Heilen - Coaching - HYPNOSE - Rückführung - EMDR

Berlin - München - Bergen (TS)       


Geistiges Heilen - Selbstheilungskräfte


Jeder Mensch hat die Möglichkeit sich aus eigener Kraft selbst zu heilen - SHK (Selbstheilungskraft).

Selbstheilungskräfte sind ein Geburtsrecht. Jeder Mensch verfügt über Selbstheilungskräfte und wendet diese auch unbewußt an. 


Typische Einsatzgebiete zur Aktivierung Ihrer SHK

  • Sie fühlen sich total ausgebrannt oder auch einfach nur schlapp und benötigen Energie
  • Sie möchten schneller gesund werden

Aufklärender Hinweis der Heiler- & Berater-Stätte Andreas Litty UG nach Vorgabe des Bundesverfassungsgerichtes:

Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.

Nach geltendem Recht ist die gezielte Krankheitsbehandlung erlaubt, wenn die Diagnose vom Arzt oder Heilpraktiker stammt.

Mit den Selbstheilungskräften frischen Sie Ihre Energiezentren wieder auf. Die Heilungskräfte suchen sich selbst den Weg in Ihrem Körper.

Klienten kräftigen so ihre Gesundheit.

Bei einer gezielten Krankheitsbehandlung können dort, wo die Hände aufgelegt waren, heftige Schmerzen auftreten. Hierbei handelt es sich um eine kurzfristige "Erstverschlimmerung" der bereits vorhandenen Symptome.

Geistiges Heilen stärkt das Immunsystem, beugt Krankheiten vor, fördert die Durchblutung, verbessert die Wundheilung, wirkt entspannend, stärkt das innere Vertrauen, fördert die Ausgeglichenheit, befreit vom Alltagsstress und verbessert die Lernfähigkeit. Krankheiten werden schneller überwunden.

Heilkräfte funktionieren,

wenn Sie zulassen wollen zu gesunden! 


Farben mit folgender Bedeutung:

Bild 7 Heiler- & Berater-Stätte Andreas Litty UG (haftungsbeschränkt) in BerlinBild: Darstellung der Hauptchakren; Wasserfarben auf Karton, Logo, erstellt von Andreas Litty 03/2012



Perlmutt/Weiß = Kronen-Chakra;

Lila = Stirn-Chakra;

Blau = Kehle-Chakra;

Grün = Herz-Chakra;

Gelb = Nabel-Chakra;

Rot-Orange = Sakral-Chakra;

Rot = Wurzel-Chakra


Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei Tieren

Auch größere Tiere wie Katze, Hund und Pferd können mit Gabe der Selbstheilungskräfte schneller gesunden. 

Litty hat hier bereits Erfahrung mit Katzen und Hunden gesammelt. Wenn eine Katze oder ein Hund wieder über genügend Selbstheilungskräfte verfügt, läuft das Tier meist selbständig zu einem anderen Platz.

Copyright (c) Andreas Litty, Okt. 2019. Alle Rechte vorbehalten

 
Karte
Anrufen
Email
Info